Zwei Jahre Haft wegen Drogen -und Waffendelikten

Veröffentlicht am 20. Juni 2013 von
Die Rheinische Post berichtet in der heutigen Ausgabe über das Ende eines Prozesses vor dem Landgericht Mönchengladbach. Dem Angeklagten, der von Rechtsanwalt Menke der Kanzlei Pohlen und Meister vertreten wurde, warf die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach vor, in sechs Fällen mit einer nicht geringen Menge an Drogen Handel getrieben zu haben, sowie zusätzlich mit Drogen in nicht […]weiterlesen


Unsere Webseiten verwenden Cookies, wenn Sie unsere Webseiten nutzen, so sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
akzeptieren und Mitteilung ausblenden
x